• Warenkorb
    0,00 
    0

    My Cart

    • Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Die


regionale


Fleischkultur

Wir stehen für Nachhaltigkeit, artgerechte Tierhaltung,
Respekt & unvergleichbare Qualität

Partnerschaft

Unser Netzwerk erstreckt sich über mehr als 200 Biohöfe. Dabei verbinden uns mit den regionalen Betrieben eine Beziehung auf Augenhöhe sowie dieselben Bedürfnisse und Ziele. Unser gemeinsames Interesse liegt hierbei nicht nur auf reinem Handel, sondern vielmehr nachhaltig und ökologischen Einfluss auf die Konsumgewohnheiten der Verbraucher zu nehmen.

Transparenz

Wir garantieren eine 100%ige Rückverfolgbarkeit und vollständige Verwertung des Tieres. Unsere Verkaufsaktionen gehen dabei weit über reinen Genuss und bewusste Ernährung hinaus, wir präsentieren zahlreiche Betriebe und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen. Herkunft, Tag der Schlachtung sowie Informationen zum Bauern erhält der Kunde allesamt aus einer Hand.

Bewusstsein

Wir möchten den Verbraucher für die heutigen Missstände in der industriellen Massentierhaltung und Fleischproduktion sensibilisieren und bei ihm ein neues Bewusstsein wecken, dass es auch anders geht. Aus diesem Grund unterstützt unsere Initiative regionale Betriebe und kurze Lieferketten und das stets zu fairen Preisen, bei denen Kunden und Bauern zugleich profitieren.

"If you're going to kill the animal it seems only polite to use the whole thing."


– Fergus Henderson, The Whole Beast: Nose to Tail Eating

Fortschritt ≠ Verbesserung

Essen ist nicht gleich Essen und Fleisch ist nicht gleich Fleisch. Wir finden, dass der Genuss von gutem Fleisch ein wichtiger Bestandteil unserer Kultur und Ernährung ist und darüber hinaus jedes Foodie-Herz höher schlagen lässt. So gibt uns auch der aktuelle Trend recht: Verbraucher heutzutage zeigen ein immer stärker werdendes Bedürfnis nach Qualität und fordern von einem guten Steak mehr als nur Geschmack. Zeitgleich können wir jedoch auch beobachten, dass aus dieser schmackhaften Delikatesse durch die Industrialisierung systematisch ein Massenprodukt geworden ist, welches die Wünsche und Bedürfnisse des Verbrauchers nicht respektiert und weitestgehend ignoriert.

Mit "Chuck & Brisket – die regionale Fleischkultur" wollen wir dieser Entwicklung trotzen und beweisen, dass es auch anders geht! Wir haben aus unserer großen Liebe für gutes Essen und aus Respekt für artgerechte Tierhaltung ein Unternehmen gegründet, mit dem wir dem Verbraucher das Vertrauen in den Konsum und Genuss von Fleisch zurückgeben möchten. Egal ob leidenschaftlicher Foodie, Befürworter bewusster Ernährung oder Ich-esse-Fleisch-nur-wenn-ich-weiß-wo’s-herkommt-Vegetarier, alle sollen bei uns das finden, was sie auf dem jetzigen Markt vermissen – Vertrauen, Qualität, Transparenz und Geschmack.

Unsere Methode garantiert nicht nur die vollständige Verwertung eines Tieres, welches sich in der vielfältigen Auswahl von Produkten widerspiegelt, sondern lässt eine neue und faire Partnerschaft zwischen Bauern und Verbrauchern entstehen, die durch den Direktvertrieb zum fairen Preis ermöglicht wird.

Das Team und ihr perfektes Steak

Product Management

Evgeny Polynski

Less is more! Geräuchertes Salz, heiße Pfanne und jeweils zwei Minuten.

Business Development

Florian Lippe

Steak hin oder her – ein ``slow-cooked`` Bratenstück im Ofen sorgt für die beste Gaumenfreude.

User Experience

Steve Bergmann

Ein rauchiger Duft des Grills , ein Bett aus glühenden Kohlen sowie weißer Pfeffer und eine Prise Salz.
Du hast Fragen? Dann schieß direkt los! Schreib uns
X